Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerruf

  1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Belehrung zum Widerruf gelten für die angebotenen kostenpflichtigen digitalen Downloads.
  2. Mit dem Anklicken des Buttons “In den Warenkorb legen” und der darauf folgenden kostenpflichigen Bestellung im weiteren Bestellprozess gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Erwerb der digitalen Datei (eBook) ab.
  3. Alle angebenen Preise enthalten den derzeit gültigen Mehrwertsteuersatz.
  4. Zahlungspflicht entsteht mit der Annahme des Angebots durch den Anbieter. Der Zahlungsvorgang wird durch Paypal durchgeführt.
  5. Mit Bestätigung des Zahlungseingangs erhält der Kunde einen Link zur Downloadseite und kann das digitale Produkt in der gewählten Form auf seinen Rechner, bzw. Reader oder Smartphone laden.
  6. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt durch SSL.
  7. Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte, mit Ausnahme des Zahlungsvorgangs an Paypal, findet nicht statt.
  8. Programmierung und Design Peter Dippold schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, soferna) dies keine Garantien oder vertragswesentlichen Pflichten betrifft, d.h. Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf,
    b) es nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht,
    c) Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz unberührt bleiben. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.
  9. Widerrufsbelehrung private Verbraucher
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich (Adresse: Eichelgartenstr. 6, 76530 Baden-Baden oder E-Mail-Adresse: info@p-und-d.de) mittels einer eindeutigen Erklärung per Post oder Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
  10. eBooks und andere digitale Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Der Kunde erhält das Recht, die angebotenen Produkte entsprechend der Beschreibung auf der Produktseite zu nutzen. Die Weitergabe der digitalen Inhalte an Dritte, deren Angebot auf Internetseiten oder Portalen sind untersagt.
  11. Sollten ein oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.

 

Datenschutz
Daten werden erst an Facebook und Co. übermitteltt, wenn Sie aktiv auf einen Button klicken:
Teilen macht Freude - Danke sehr.